Finde deinen Apfel
Geschmack
süß sauer
Aroma
mild aromatisch
Fruchtfleisch
schmelzend fest
Filter zurücksetzen

20.05.2020

Gemeinsam und mit Qualität in die Zukunft

Walter Pardatscher und Martin Pinzger zur aktuellen Lage

Auch das Apfelanbaugebiet in Südtirol ist von der Corona-Krise betroffen. Doch über Jahrhunderte lernten die Apfelbauern auf der Südseite der Alpen, was das Wichtigste in schwierigen Zeiten ist: zupacken und zusammenhalten.

„Trotz dieser schwierigen Zeit und der großen Unsicherheit waren die Regale der Lebensmittelgeschäfte immer gut gefüllt. Dafür sorgten und sorgen tagtäglich viele fleißige Hände, die direkt und indirekt in der Lebensmittelbranche tätig sind. Jeder einzelne Mitarbeiter, vom Feld bis zur Ladenfläche bewies, dass wir uns auf sie verlassen können. Deshalb geht ein herzliches Danke an all unsere Partner und die vielen Menschen, die jeden Tag unsere Südtiroler Äpfel dem deutschen Kunden verfügbar machen“, so Walter Pardatscher, Direktor des Verbandes der Südtiroler Obstgenossenschaften (VOG). Trotz der erschwerten Arbeitsbedingungen und unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz des Mitarbeiters halten die Südtiroler Vermarktungsverbände ihr Versprechen, ein verlässlicher Partner zu sein. Durch eine professionelle Absatz- und Sortenplanung und gut organisierte Packstationen - ausgestattet mit perfekter Lagerhaltung - können den Kunden ganzjährig Äpfel von höchster Qualität garantiert werden.

„In Südtirol ist der Apfelanbau Familiensache“, erklärt Martin Pinzger, Direktor der Vinschger Apfelproduzenten (VIP). „Der Apfel ist Botschafter unserer Region. Daher steht jeder einzelne der über 7.000 Familienbetriebe in Südtirol dafür ein, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern die Versorgung der Menschen mit gesunden Südtiroler Äpfeln g.g.A. sicherstellen.“
loader