Idared Apfel
Idared
Der mittelgroße Idared hat eine gelblich-weiße bis gelblich-grüne Grundfarbe, die größtenteils von flammendem Rot überzogen ist. Seine Schale ist glatt und sehr fest, das feste Fruchtfleisch süßlich-mild mit feiner Säure.

Priska Weger, Apfelbäuerin aus Schenna, über den Idared
Die Sorte Idared ist sehr produktiv und wird heute vor allem in Osteuropa, nicht nur als Kochapfel, gerne verwendet. Ansonsten spielt Idared bei uns nur mehr eine bescheidenere Rolle und hat im Lauf der Zeit etwas an Bedeutung verloren.

Geschmack
süß sauer
Aroma
mild aromatisch
Fruchtfleisch
schmelzend fest
Filter zurücksetzen
Gebratenes Saiblingsfilet mit Südtiroler Apfel g.g.A. und Kren
30
min
Hauptspeise
Gebratenes Saiblingsfilet mit Apfel und Kren
Sellerie-Cappuccino mit gebackenen Apfel-Topfenraviolo_simlyguat
45
min
Vorspeise
Sellerie-Cappuccino mit Apfel-Topfenraviolo
Apfel-Rosen-Muffins
60
min
Nachspeise
Apfel-Rosen-Muffins
Apfelkuchen aus Kamutvollkornmehl
30
min
Nachspeise
Apfelkuchen aus Kamutvollkornmehl
Bratapfel mit Preiselbeeren und Milchchips
45
min
Nachspeise
Bratapfel mit Preiselbeeren und Milchchips
Noch nicht das passende Rezept gefunden?
Unsere Rezeptideen