Apfelbrot
Brot mit Südtiroler Pinova Äpfeln
Schwierigkeit: leicht
Vorbereitungszeit: 60 min
Dauer Backen/Kochen: 30 min
Stil: traditionell
Apfel: Pinova
Zutaten
100 g getrocknete Südtiroler Äpfel
½ kg Dinkelvollkornmehl
40 g Sonnenblumenkerne
40 g Sesam
½ Esslöffel Salz
20 g Hefe
½ Liter lauwarmes Wasser
200 g getrocknete Südtiroler Äpfel
1 kg Dinkelvollkornmehl
80 g Sonnenblumenkerne
80 g Sesam
einen gestrichenen Esslöffel Salz
40 g Hefe
1 Liter lauwarmes Wasser
400 g getrocknete Südtiroler Äpfel
2 kg Dinkelvollkornmehl
160 g Sonnenblumenkerne
160 g Sesam
2 gestrichene Esslöffel Salz
80 g Hefe
2 Liter lauwarmes Wasser
Herbert Hintner Rezept von Herbert Hintner
Apfelbrot Rezept
Zubereitung
Dinkelvollkorn in eine Schüssel geben, Sonnenblumenkerne, Sesam und Salz dazugeben und mit dem Mehl vermischen. Hefe einbröseln, Wasser dazu gießen und gut verrühren. Die getrockneten Apfelscheiben mit der Hand zerdrücken und dazugeben. Teig ca. 45 Minuten gehen lassen. Nach Belieben Brotleibe formen, auf ein gut gefettetes Backblech geben und im Rohr bei 190° C ca. 35 Minuten backen.

Tipp:
Beim Backen des Apfelbrotes ein Gefäß mit Wasser in den Ofen stellen.
loader