baeuerin-elisabeth
Von
Bäuerin
Elisabeth
Schroffenegger
Brote
leicht
> 1h
traditionell

Apfel-Nuss-Brot

Zutaten
220 g Dinkelvollkornmehl, frisch gemahlen
15 g Hefe
1/2 EL Honig
125 ml lauwarmes Wasser
75 g Dinkelflocken
150 g Südtiroler Äpfel, in kleine Würfel geschnitten
50 g ganze Haselnüsse (oder Mandeln)
25 g Sultaninen
1/2 TL Salz
1 TL Zimt
Saft einer Zitrone
450 g Dinkelvollkornmehl, frisch gemahlen
30 g Hefe
1 EL Honig
250 ml lauwarmes Wasser
150 g Dinkelflocken
300 g Südtiroler Äpfel, in kleine Würfel geschnitten
100 g ganze Haselnüsse (oder Mandeln)
50 g Sultaninen
1 TL Salz
2 TL Zimt
Saft einer Zitrone
900 g Dinkelvollkornmehl, frisch gemahlen
60 g Hefe
2 EL Honig
500 ml lauwarmes Wasser
300 g Dinkelflocken
600 g Südtiroler Äpfel, in kleine Würfel geschnitten
200 g ganze Haselnüsse (oder Mandeln)
100 g Sultaninen
2 TL Salz
4 TL Zimt
Saft einer Zitrone
Zubereitung
Dinkelvollkornmehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Zerbröckelte Hefe, Honig und Wasser verrühren, in die Mulde geben, mit etwas Mehl bestauben und das Dampfl (den Vorteig) abgedeckt ungefähr 10 Minuten gehen lassen. Dinkelflocken, Apfelwürfel, Haselnüsse, Sultaninen, Salz, Zimt und Zitronensaft zum Dampfl geben und alles zu einem leicht klebrigen Teig verkneten. Sollte der Teig zu fest sein, noch etwas lauwarmes Wasser dazugeben. Den Teig an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich fast verdoppelt hat. Aus dem Teig 3 Brotlaibe formen oder ihn in eine Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad (Ober- und Unterhitze) 10 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und weitere 15 Minuten backen. Brot aus dem Backofen nehmen und zusammen mit frischer Butter servieren.

baeuerin-logo
 
Weitere Apfelrezepte
 
Sortenempfehlung für dieses Rezept
Braeburn
Der Braeburn überzeugt vor allem durch seine Knackigkeit, sein festes Fruchtfleisch sowie sein süß-säuerliches Aroma.Er zeigt Aromen von Rose und Fenchel sowiewachsige Noten wie z.B. Zwetschgen. Im Abgang macht sich eine relativ präsente Adstringenz bemerkbar.
Südtiroler Apfelsorten
  • Idared
    Idared
  • Elstar
    Elstar
  • Fuji
    Fuji
  • Braeburn
    Braeburn
  • Jonagold
    Jonagold
  • Gala
    Gala
  • Kanzi®
    Kanzi®
  • Rubens®
    Rubens®
  • Modi®
    Modi®
  • Golden Delicious
    Golden Delicious
  • Winesap
    Winesap
  • Granny Smith
    Granny Smith
  • Red Delicious
    Red Delicious
  • Morgenduft
    Morgenduft
  • Pink Lady®
    Pink Lady®
  • Pinova
    Pinova
  • Topaz
    Topaz
  • Jazz®
    Jazz®
Zugehörige Artikel
Frischer Apfel-Fenchel-Drink für die Extra Portion Vitamine
19.01.2016
 
Schon probiert? Kartoffelgröstl vom Südtiroler Apfel mit Speck
27.10.2015
 
Lachscarpaccio mit Apfel-Sesam-Marinade
03.05.2016