Apfel - Walnuss - Schmarrn
Nachspeise mit Südtiroler Golden Delicious Äpfeln
Schwierigkeit: leicht
Vorbereitungszeit: 15 min
Dauer Backen/Kochen: 15 min
Stil: traditionell
Apfel: Golden Delicious
Zutaten
Für den Schmarrn
1/8 l Milch
60 g feines Dinkel- oder Weizenmehl
1/4 TL Zucker
1/8 TL Salz
1/2 EL Sultaninen
1 EL geröstete Walnüsse, gehackt
2 Eier

Für die gedünsteten Äpfel
1 Südtiroler Apfel
1/2 EL Zucker
1/2 TL Butter
1 Msp. Zimt

Weiteres
Öl zum Backen
Staubzucker zum Bestreuen
Für den Schmarrn
¼ l Milch
120 g feines Dinkel- oder Weizenmehl
½ TL Zucker
¼ TL Salz
1 EL Sultaninen
2 EL geröstete Walnüsse, gehackt
4 Eier

Für die gedünsteten Äpfel
2 Südtiroler Äpfel
1 EL Zucker
1 TL Butter
1 Msp. Zimt

Weiteres
Öl zum Backen
Staubzucker zum Bestreuen
Für den Schmarrn
1/2 l Milch
240 g feines Dinkel- oder Weizenmehl
1 TL Zucker
1/2 TL Salz
2 EL Sultaninen
4 EL geröstete Walnüsse, gehackt
8 Eier

Für die gedünsteten Äpfel
4 Südtiroler Äpfel
2 EL Zucker
2 TL Butter
2 Msp. Zimt

Weiteres
Öl zum Backen
Staubzucker zum Bestreuen
baeuerin-maria Rezept von Bäuerin Maria Prader
Apfel - Walnuss - Schmarrn Rezept
Zubereitung
Milch, Mehl, Salz und Zucker mit dem Schneebesen glatt rühren. Sultaninen waschen und abtrocknen. Zusammen mit den Walnüssen unter die Masse heben. Eier ganz leicht unterrühren. Äpfel schälen und in Spalten schneiden. 1 EL Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, Butter dazugeben, umrühren und die Apfelspalten darin ca. 5 Minuten weich dünsten, mit Zimt bestreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein Viertel des Teigs in eine Pfanne gießen, kurz abdecken, den Teig wenden und fertig backen. Mit einer Gabel in Stücke reißen. Den Vorgang viermal wiederholen. Schmarrn mit den gedünsteten Äpfeln auf Tellern anrichten und mit Staubzucker bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 20–30 Minuten

baeuerin-logo
loader