Apfel-Käse Salat
Vorspeise mit Südtiroler Granny Smith Äpfeln
Schwierigkeit: mittel
Vorbereitungszeit: 15 min
Dauer Backen/Kochen: 15 min
Stil: modern
Apfel: Granny Smith
Zutaten

4-5 Südtiroler Apfel g.g.A. (Granny Smith)
3 Frühlingszwiebel-Grün
40 g Walnüsse
40 g Cranberries
200 g Emmentaler, am Stück
2 Chicorée
Rettich Kresse

Dressing
150 g Griechischer Joghurt
50 g leichte Mayonnaise
Saft einer halben Zitrone
2 EL flüssige Sahne
1 TL getrocknete Minze
1/4 TL Salz
1/4 TL gemahlenen schwarzer Pfeffer
1 Messerspitze Cayennepfeffer
2-3 Tropfen Worcestershiresauce
1 TL Zucker


stephanie-just-zugeschnitten Rezept von Stephanie Just
suedtiroler-apfel-kaese-salat
Zubereitung

Dressing:
Alle angegeben Zutaten miteinander verrühren und durchziehen lassen.

Salat:
Walnüsse und Cranberries mittel grob hacken. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Den Chicorée vom Strunk befreien und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Frühlingszwiebel-Grün waschen und in feine Ringe schneiden. Die Granny Smith-Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Alles in einer größeren Schale mit dem Dressing vermengen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken, etwas frische Rettich-Kresse dazugeben und durchziehen lassen.

Tipp:
Dieser Salat eignet sich bestens zum Befüllen des leckeren Apfel Brioche-Sandwichbrotes.


loader