en     it
 
eos-presstrip201
eos-presstrip201
Backstage im Apfelgarten
Machen Sie sich vor Ort ein Bild davon, wie die leckeren Südtiroler Äpfel entstehen und gelagert werden – bei einer Führung durch unsere Obstgenossenschaften. Die Teilnehmer erfahren dabei alles rund um die heimische Frucht: vom Anbaugebiet Südtirol, über den biologischen & integrierten Anbau, die verschiedenen Apfelsorten, bis hin zu der Lagerung, Verpackung und Verarbeitung. Die lokalen Apfelexperten erläutern die gesunden Inhaltsstoffen, die eingetragenen Marken und die geschützte Herkunftsangabe des Südtiroler Apfels. Eine Apfelführung durch eine Südtiroler Obstgenossenschaft bietet die einzigartige Möglichkeit hinter die Kulissen des Südtiroler Apfels zu blicken. Nach der Führung werden die vor Ort angebauten Apfelsorten verkostet.

Die Apfelführungen finden in vielen verschiedenen Orten in Südtirol statt. Anmelden können Sie sich bei den örtlichen Obstgenossenschaften.
Zugehörige Artikel
Apfelführungen im Apfelparadies Südtirol
24.03.2016
 
Die Arbeit der Südtiroler Apfelbauern im Sommer
22.06.2015
 
Schon an einer Apfelführung teilgenommen?
11.05.2015