31.08.2018

Südtirols Apfel in der Kosmetik

Wie der Apfel Ihre Haut von innen und von außen zum Strahlen bringt

Gesichtscremen, Apfelbalsam, Apfelmilch und Co. – der Apfel ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil in der natürlichen Kosmetik geworden. In allen Kulturen tritt er in der Geschichte als Symbol für Schönheit und Reinheit auf und das aus mehreren Gründen:

  • Die knackige Frucht ist reich an Vitamin B und C;
  • Der Apfel enthält wertvolles Kalzium für den Knochenaufbau, Kalium für die Gewebestraffung und Zink für den Zellenaufbau;
  • Er hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlergehen;
  • Der Apfel ist wichtiger Energielieferant.

Besonders in der Kosmetik ist der Apfel ein nützlicher Bestandteil, da er denselben ph-Wert hat wie die menschliche Haut und dadurch auch bei Anti-Aging-Produkten optimale Anwendung findet.

Die Therme Meran hat sogar eine eigene Apfel-Kosmetiklinie entwickelt, die man bei den zahlreichen Anwendungen in der Therme testen kann. Empfehlenswert ist zum Beispiel eine spezielle Gesichtsbehandlung mit Produkten der Apfel-Kosmetiklinie. Sie verspricht Entspannung und ein gutes Hautgefühl. Durch die Behandlung werden Gifte aus dem Körper ausgeschieden und die Haut porentief gereinigt.

Der Apfel und die Schönheit – ein Paar, das sich optimal ergänzt! 

 
Südtiroler Apfelsorten
  • Idared
    Idared
  • Elstar
    Elstar
  • Fuji
    Fuji
  • Braeburn
    Braeburn
  • Jonagold
    Jonagold
  • Gala
    Gala
  • Kanzi®
    Kanzi®
  • Rubens®
    Rubens®
  • Modi®
    Modi®
  • Golden Delicious
    Golden Delicious
  • Winesap
    Winesap
  • Granny Smith
    Granny Smith
  • Red Delicious
    Red Delicious
  • Morgenduft
    Morgenduft
  • Pink Lady®
    Pink Lady®
  • Pinova
    Pinova
  • Topaz
    Topaz
  • Jazz®
    Jazz®