18.04.2016

So entsteht eine neue Apfelsorte

Es bedarf vieler Tests bis eine neue Sorte auf den Markt kommt

Ob saftig und süß oder aromatisch süßsäuerlich; die Äpfel aus Südtirol bieten für jeden Geschmack genau die richtige Apfelsorte. Über ein Dutzend Traumsorten werden im Apfelparadies Südtirol angebaut. Bis aber eine neue Sorte den Weg zu Ihnen nach Hause findet, durchläuft sie verschiedene Entstehungsphasen: von der Kreuzung, über die zahlreichen Tests bis zur finalen Namensfindung. So funktioniert’s:

Zunächst entscheidet der Sortenzüchter, wie beispielsweise das Land- und Forstwirtschaftliches Versuchszentrum Laimburg, über die Wunscheigenschaften seiner neuen Apfelsorte. Soll die neue Sorte beispielsweise eine glänzend rote Schale haben oder besonders widerstandsfähig gegen Krankheiten sein? Weitere mögliche Zuchtziele sind die gute Lagerbarkeit, der Geschmack sowie die Farbe und Konsistenz des Fruchtfleisches. Auf Grundlage der gewünschten Eigenschaften wählt der Züchter die „Elternbäume“ aus, die im Frühling per Pinsel bestäubt werden. Im Herbst reifen anschließend die ersten Früchte heran. Die Kerne der neuen Kreuzung tragen nun die Eigenschaften des „Vater- und Mutterapfelbaumes“ in sich.

Im nächsten Frühling werden die Kerne gepflanzt und es gedeihen hunderte Sämlinge, die später die Früchte der neuen Apfelsorte tragen. Um dies zu beschleunigen, werden die Triebe auf andere Wurzelstöcke aufgepflanzt. Nachdem im 7. bis 9. Jahr die ersten Äpfel auf den Bäumen wachsen, werden die Bäume ausgewählt, deren Früchte der Wunschsorte am ähnlichsten sind. In den nächsten 10 Jahren folgt eine Reihe von weiteren Tests, erst im circa 21. Jahr (nach dem Startschuss zur Sortensuche) sind einige mögliche Sorten gefunden. In den darauffolgenden Jahren werden nun hunderte Apfelbäume der neuen Sorten gepflanzt und genauestens beobachtet und getestet. Im 28. bis 30. Jahr ist es dann soweit, die neue Apfelsorte steht fest und es wird ein passender Name ausgewählt. Im darauffolgenden Frühjahr können die Obstbauern die neue Apfelsorte pflanzen. Nun ist das Apfelangebot um eine Sorte reicher und alle Apfelgenießer können sich am neuen Traumapfel erfreuen!
 
Südtiroler Apfelsorten
  • Idared
    Idared
  • Elstar
    Elstar
  • Fuji
    Fuji
  • Braeburn
    Braeburn
  • Jonagold
    Jonagold
  • Gala
    Gala
  • Kanzi®
    Kanzi®
  • Rubens®
    Rubens®
  • Modi®
    Modi®
  • Golden Delicious
    Golden Delicious
  • Winesap
    Winesap
  • Granny Smith
    Granny Smith
  • Red Delicious
    Red Delicious
  • Morgenduft
    Morgenduft
  • Pink Lady®
    Pink Lady®
  • Pinova
    Pinova
  • Topaz
    Topaz
  • Jazz®
    Jazz®