16.03.2015

So mag es der Südtiroler Apfel g.g.A. am liebsten

Tipps und Tricks für die richtige Lagerung des Südtiroler Apfels zuhause

Wie geht es dem Südtiroler Apfel g.g.A. ein halbes Jahr nach seiner Ernte? So mancher ist begeistert von den knackigen Südtiroler Äpfeln, die es im Handel bis zum Beginn der neuen Ernte zu kaufen gibt. Als Südtiroler Original präsentiert sich der Apfel noch lange nach der Ernte aromatisch und saftig wie gerade erst „geklaubt“ (Südtirolerisch für „gepflückt“). Die korrekte Lagerung des Apfels spielt hierbei eine wesentliche Rolle für seine lange Frische und Haltbarkeit.

Ist der Apfel während seiner Reife ein Sonnenkind und profitiert von den klimatischen Verhältnissen in Südtirol mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr, so mag er es nach der Ernte möglichst kühl und dunkel. Bewahren Sie Äpfel daher am Besten im Keller, im Kühlschrank oder bei kühlen Temperaturen abgedeckt im Freien auf. Ein luftdichtes Gefäß oder Plastikbeutel schützt den Apfel vor dem Austrocknen und verlängert zusätzlich seine Lagerzeit. Bei Zimmertemperatur beträgt die Haltbarkeit eines frischen Südtiroler Apfels ungefähr zehn Tage. Auch seine Nachbarn sollten Sie mit Bedacht wählen. Wussten Sie, dass der Apfel ein Einzelgänger ist? Äpfel reifen als klimakterische Früchte bei der Lagerung nach. Dabei entsteht Ethylen, ein Stoff der auch andere Früchte schneller reifen lässt. Äpfel sollten daher möglichst allein gelagert werden. Angeschnittene Äpfel sollten Sie lieber gleich essen, denn mit der Zeit verliert der Apfel seine natürlich Schutzfunktion. Aber mal ehrlich, wer kann der süßen Paradiesfrucht schon widerstehen? Mehr zur optimalen Lagerung des Südtiroler Apfels und zum Apfel-Anti-Aging erfahren Sie hier.
 
Südtiroler Apfelsorten
  • Idared
    Idared
  • Elstar
    Elstar
  • Fuji
    Fuji
  • Braeburn
    Braeburn
  • Jonagold
    Jonagold
  • Gala
    Gala
  • Kanzi®
    Kanzi®
  • Rubens®
    Rubens®
  • Modi®
    Modi®
  • Golden Delicious
    Golden Delicious
  • Winesap
    Winesap
  • Granny Smith
    Granny Smith
  • Red Delicious
    Red Delicious
  • Morgenduft
    Morgenduft
  • Pink Lady®
    Pink Lady®
  • Pinova
    Pinova
  • Topaz
    Topaz
  • Jazz®
    Jazz®