Idared

Der mittelgroße Idared hat eine gelblich-weiße bis gelblich-grüne Grundfarbe, die größtenteils von flammendem Rot überzogen ist. Seine Schale ist glatt und sehr fest, das feste Fruchtfleisch süßlich-mild mit feiner Säure.

Priska Weger Apfelbäuerin aus Schenna über den Idared

Die Sorte Idared ist sehr produktiv und wird heute vor allem in Osteuropa, nicht nur als Kochapfel, gerne verwendet. Ansonsten spielt Idared bei uns nur mehr eine bescheidenere Rolle und hat im Lauf der Zeit etwas an Bedeutung verloren.
priska-weger

Verfügbarkeit

Mitte Oktober bis Mitte Juni
Idared
 

Südtiroler Apfelsorten

  • Idared
    Idared
  • Elstar
    Elstar
  • Fuji
    Fuji
  • Braeburn
    Braeburn
  • Jonagold
    Jonagold
  • Gala
    Gala
  • Kanzi®
    Kanzi®
  • Rubens®
    Rubens®
  • Modi®
    Modi®
  • Golden Delicious
    Golden Delicious
  • Winesap
    Winesap
  • Granny Smith
    Granny Smith
  • Red Delicious
    Red Delicious
  • Morgenduft
    Morgenduft
  • Pink Lady®
    Pink Lady®
  • Pinova
    Pinova
  • Topaz
    Topaz
  • Jazz®
    Jazz®
Zugehörige Artikel
Die ersten Südtiroler Äpfel g.g.A. sind pflückreif
11.08.2016
 
Gelber Fritz und Winterkalvill
21.07.2016
 
So entsteht eine neue Apfelsorte
18.04.2016
 
Apfelsaft, Trockenobst und co – eine „runde“ Sache!
12.11.2015
 
Sortenvielfalt im Apfelland Südtirol
27.07.2015